Montag, 13. Oktober 2008

restwolle ODER neues kissen



man nehme verschiedene z. b.baumwolle, häkel einen kreis
von ca. 4 cm durchmesser, dann häkel man in alle 4 "ecken"
mindestens 3 maschen in eine, so entsteht ein quadrat.
(immer wieder an den ecken fortsetzen)
dann nach geschmack beliebig viele reihen buntig : ))) häkeln.
bei diesem kissen ist die rückseite einfarbig gestaltet.
zum schluss ein kissen dazwischenlegen und die aussenkanten
zusammenhäkeln, das innenkissen kann mitgewaschen
werden ODER unten 4 hübsche knöpfe auf die eine seite
aufnähen und auf die andere seite enge schlaufen häkeln.
das kissen ist garantiert an einem abend fertig.
viel spaß!

Kommentare:

rehkönigin hat gesagt…

oh, das ist ja toll!!! und sieht gar nicht so schwer aus, nur leider stammen meine häkelkenntnisse aus der grundschule und wurden nie aufgefrischt ...und das ist verdammt lange her ;o)
liebe grüße
ulli

Claudia hat gesagt…

Das sieht toll aus! Ich brauche allerdings für einen krummen Topflappen eine Woche :-(
Frau muss ja nicht alles können (will sie aber!)
Ich werde üben..
lg
claudia

Nicole hat gesagt…

Ooohh, so schön retro! So Kissen hatten wir, als ich noch ein Kind war! Vielen Dank für den Tipp!
Dein Kissen sieht total schön aus, so wunderbare Farben...

GLG
Nicole

Janine hat gesagt…

Häkelkissen sind ja sonst nicht men Fall, aber diese Farbkombi ist echt verlockend! Ganz toll finde ich auch deinen umgestalteten Titel...klasse! LG Janine

BABYPUNK hat gesagt…

sehr sehr schön - schöne abwechslung zu genähten kissen.

lg eva

Sylvia hat gesagt…

Ach wenn ich nur besser mit Wolle und Nadel umgehen könnte. Wolle habe ich genug, aber so ein Kissen, so schön wie dieses, dazu bräuchte ich sicherlich schon Wochen. Also vielleicht doch lieber nähen ;-)))

LG
Sylvia

sabina hat gesagt…

Total schön ist Dein Kissen geworden - zum Häkeln hab ich auch grad richtig Lust, bin an einem Topflappen, aber weil ich daran nur bei der Arbeit über Mittag häkle, dauert es etwas:-) Deine gefilzte Tasche ist genial geworden!!

Liebi Grüessli mal wieder aus der Schweiz:-)

Sabina

needfulfriendsundkoboldkinder hat gesagt…

klasse farben. ein tolles kissen und wirklich nicht schwierig zu machen...

perfekt :O)

anja

hexenpüppi hat gesagt…

Super schön!!!
Die Farbkombination finde ich besonders toll!

Schade, daß ich Strick- und Häkeluntauglich bin! ;O)

GGLG, Ines aus Berlin!

rehkönigin hat gesagt…

hallo maiga,
hihi, nein, die apfeldosen sind nicht weg, nur sehr gut versteckt unter tisch&küche -> party&picknick

aber verführen will ich dich natürlich nicht ;o) aber sie sind sooo schön...
glg von ulli

Janine hat gesagt…

Wollte noch fragen ob ich dich verlinken darf!? LG Janine

paulapü hat gesagt…

vielen dank für die lieben kommentare.
klar darfst du mich verlinken janine und das kissen schaffen auch anfänger.
glg maiga

marmelis hat gesagt…

wunderschön!! Farbe und Muster ergeben ein einmalig schönes Stück!!!!!!!

LG Marika