Montag, 6. Juni 2011

Dascha der Heuler ODER Mitmachgewinnspiel ODER nähen mit Frau PÜ


Och nee Frau Pü, was haben sie sich denn da schon wieder
ausgedacht und bei dem schwülen Wetter????
Na gerade jetzt, der Rollikörper ist in 10 Minuten genäht und
gestopft und dann nehmt ihr den "Rohling" mit auf den Gartenstuhl
und betüddelt ihn.
Macht einfach mit, näht einen Rolli und hinterlasst euren
entsprechenden Post mit Link als Kommentar ODER schickt mir
ein gutes jpg mit eurem Namen, ich veröfentliche es dann
in meinem Blog.



Ihr benötigt:
1 Nähmaschine, Stoff, 1 Schere, Stecknadeln, 1 Nähnadel, Nähgarn,
Stopfwolle und ggf. 1 Häkelnadel und Häkelgarn



Die Vorlage herunterladen (1x auf die Vorlage klicken, herunterladen,
Querformat und auf Seite A4 anpassen) ausdrucken, ausschneiden und
auf euren Stoff übertragen,
1cm Nahtzugabe geben und mit ca. 0,5cm auf links nähen, am Bauch eine Öffnung
lassen, siehe Vorlage.



Nun wendet ihr den kleinen Wurm und stopft ihn aus, aber Vorsicht er
frisst ganz schön viel. ;O) Zuerst die engen Partien füllen und z.B.
mit der Häkelnadel nachstopfen.



Jetzt bleibt es euch überlassen, ob ihr die Augen und die Nase schon
vorher aus Stoff aufnäht oder später appliziert oder wie ich, sie häkelt
und aufnäht. ( Für kleine Kinder die Häkelteile GUT festnähen, da sonst
eine Verschluckgefahr besteht!) Der Bauch wird unten mit ein paar
Nadelstichen geschlossen.



Aus Frottee genäht können auch kleine Kinder ihn fast alleine nähen
oder ihr füllt ihn nicht aus und nimmt ihn als Waschlappen. :O)



Eigentlich ist er nun schon fertig, ausser ihr möchtet ihn noch etwas
einkleiden, isja oft stürmisch anner Küste. ;O)



3 Luftmaschen häkeln, in die mittlere einstechen und weiter im
Kreis häkeln, ab und zu anprobieren und ggf festnähen. Für den Schal
eine Reihe Luftmaschen häken und eine Reihe zurück.



Teilnehmen darf jeder, der sich mit seiner Rollirobbe anmeldet,
als Link hier im Kommentar oder per JPG (ca. 2MB) unter
mdgrafik@t-online.de, ihr habt bis zum 14. Juni Zeit.
Bedingung ist nur, dass das Tier wie ein Pütier aussieht,
ob die Pupillen etwas größer oder kleiner geraten, ob ihr
ihn einkleidet oder nicht ist nicht wichtig.
Aus allen Teilnehmern wird ein Gewinner gezogen, der sich einen
PÜwunschteller (Farbwahl und Motiv frei auswählbar)aussuchen darf.

Und bitte dies ist ein Geschenk zur privaten Nutzung und nicht
zum Verkauf!

Nü freut sich Frau Pü auf die ersten Exemplare.

Kommentare:

Allerhand und mehr hat gesagt…

Soo süß! Ich bin schon am Nähen! Eigentlich ist alles fertig außer das Zusammennähen, aber das schaffe ich wohl erst heute abend. Danke für die tolle Vorlage!

Liebe Grüße
Tina

Nicolinas`s hat gesagt…

Danke..da bin ich dabei :O)----

lg Nicolina

AngelinaS CreativEcke hat gesagt…

Danke, Danke, Danke!!!!!

Das Bild ist gespeichert...
Foto folgt, sobald ein
süßer Seehund fertig ist :-)

Liebe Grüße,
Angelina

Mädchenkram hat gesagt…

Oh toll! DANKEschön für die Vorlage! Leni wird sich freuen :o))

Liebste Grüße,
Sarah

simpleSimplie hat gesagt…

Oh, wie süß!

Nur gut, dass bis zum 14.06. Zeit dafür ist, vorher komme ich kaum dazu - und ich muss ganz unbedingt mitmachen, weil ich den Rolli so knuddelig finde.
Mal sehen, vielleicht krieg ich ja sogar das HÄheln dann noch auf die Reihe...

Liebe Grüße und Danke für die Vorlage,
Petra

josali hat gesagt…

Schade, das werde ich wohl leider nicht mehr schaffen, da ich mitten in den Urlaubsvorbereitungen stecke. Aber die Kinder werden sich bestimmt auch noch nach dem Urlaub über so einen süßen Gesellen freuen :o)
Vielen Dank für die Vorlage!
LG
Tanja

Anonym hat gesagt…

hallo maiga, wir sind im glück. endlich können wir rolli nähen. die kids und auch wir großen freuen uns auf das neue pü- tier. wir machen auf jeden fall mit.

tausend dank und viele grüße
ina

Miss Margerite hat gesagt…

Vielen lieben Dank für diese schöne Idee und den Schnitt und das Tutorial! Ich werde die kleine Robbe bestimmt einmal nähen! Liebe Grüße von Hella

Maggie Hühü hat gesagt…

ohhhh vielen lieben dank für die tolle vorlage. ich hoffe ich schaffe es rechtzeitig um an dem gewinnspiel teilnehmen zu können!

lg kerstin

....missi folkertS.... hat gesagt…

Jupp - meine Mäuse sind ganz begeistert - oh Mami kannst Du mir auch 'so was' machen??
lg
silke

Angelika Diem hat gesagt…

Der ist süß. Vielen Dank für die klare Anleitung. Ein wunderschönes Kuscheltierkissen mit Ferienfeeling.

Liebe Grüße
Angelika

JoniFrog hat gesagt…

Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung. Hab mich sehr gefreut. Hier kann man meinen Rolli sehen.

http://jonifrog.blogspot.com/

zepideh hat gesagt…

Liebe Frau PÜ, danke vielmals für die schöne Vorlage!
"Meine" Dascha findet man hier:
http://zepideh.blogspot.com/2011/06/dascha-der-ofenhandschuh.html
Beste Grüße von Nina

Allerhand und mehr hat gesagt…

Noch einmal danke für die süße Vorlage. Mein Heuler ist hier zu sehen:
http://allerhandundmehr.blogspot.com/2011/06/lolita-und-was-kuscheliges.html

Liebe Grüße
Tina

Irmchen hat gesagt…

ui wie schoen! vielen dank fuer die tolle vorlage. Hab's heute erst entdeckt. hoffentlich schaffe ich es noch rechtzeitig :-)

liebe gruesse,

irmchen

Bienchen hat gesagt…

Ich hab eben meine Rollis auf dem Blog online gestellt. Vielen Dank für die Vorlage!

LG
Nadine

Topaz hat gesagt…

Danke für die schöne Anleitung! Ich habe das Tierchen heute während des Mittagsschlafs meiner Kinder genäht, das geht ja wirklich superfix!

Und hier ist er, mein Robbi: http://vom-sonnenfels.blogspot.com/2011/06/menorca-seife.html

Liebe Grüße
von Nicole

nomelody hat gesagt…

Liebste Maiga,
es ist vollbracht und ich ahbe aus versehen eine äüsserst bedrüliche Figür aus dem Rolli gewerkelt..guckst DU http://www.unicoom.blogspot.com und ich plane weiteres:-)

Dicker Drücker und danke für die süße Vorlage Christechen

Schnickschnack hat gesagt…

Hallo Frau Pü,
vielen Dank erstmal für die tolle Vorlage, bei uns ist ein kleiner Heuler im Garten gestrandet und möchte bleiben! Fotos dazu sind in meinem Blog.
Liebe Grüße
Tanja

Königinnenreich hat gesagt…

Liebe Frau Pü,
danke für die süße Vorlage! Auch unser Robbi ist schon geschlüpft und soll auf dringenden Wunsch von Söhnchen Nr. 2 unbedingt noch ein Geschwisterchen bekommen. Hier ist nun also Rolli Robbe I:
http://koeniginnenreich.blogspot.com/2011/06/strandausflug.html

Liebe Grüße und wundervolle Pfingsten!
Regina

Paulines Nähkästchen hat gesagt…

Da im Moment mein E-Mail-Programm nur sehr zeitweise funktionier, hirt nocheinmal eine MEldung, dass es auch auf meinem Blog einen Dascha zubewundern gibt.

Liebe Grüße,
Pauline

Lillith Rose hat gesagt…

Danke für die süße Vorlage ... hat riesig spaß gemacht ihn zu nähen ... und meine Kleine freut sich noch mehr ... bin super gerne dabei !
Ganz liebe Grüße Yvonne

http://lillithrose.blogspot.com

DaTaTa hat gesagt…

Eigentlich hatte ich schon kommentiert, aber Blogger spinnt zurzerit etwas. Nagut ich versuche es nochmal. Der ist echt süß geworden, vielleicht schaffe ich das auch mal deine tolle Vorlage umzusetzen. Aber da mein kleiner Großer am 14.06. Geburtstag mal sehen. Ganz lieben Gruß Conny

Frau Mena hat gesagt…

http://fraumena.blogspot.com/2011/06/vorhang-auf-fur-robbi-den-stoffmarkt.html

Hier ist unser Pütier :o) Ich hab`s etwas vergrößert, und es wurde bereits sehr liebgewonnen - danke für das Geschenk !

Viele Grüße,
Frau Mena.

Mediensanny hat gesagt…

Sooo habe meine Robbe via Email geschickt ... habs heut erst gesehen, wieder mal gepennt ;-)

Wünsche euch allen eine schööööne Woche.

Sonja

Maggie Hühü hat gesagt…

So nun habe ich es doch noch rechtzeitig geschaft!

danke für die volle inspirationsdröhnung!!!

http://maggiehuehue.blogspot.com/2011/06/mitgemacht-und-inspiriert.html

hier findet du meine interpretation.

liebe grpße kerstin

mediensann hat gesagt…

soo falls die mail ihren weg nicht gfunden hat ... habe ich rolli mal aufn blog gepackt ;-)

http://schoenes-von-emilu.blogspot.com/2011/06/robbe-furs-putiergewinnspiel.html

vlg und allen viel glück

Naehfantastisch hat gesagt…

So, geschafft.
Dascha hat mir so gut gefallen. Aber ich hatte wirklich wenig Zeit. Aber es ist vollbracht. Heute hielten Robbi und Robbina Einzug und sind zu finden unter www.urmelinchen.blogspot.com

Annette hat gesagt…

Auch hier ist eine Robbe entstanden und schon auf großer Reise.

http://annettes-bunte-welt.blogspot.com/2011/06/dascha-der-heuler-oder-basteln-mit-frau.html

Sandra hat gesagt…

Danke für die tolle Vorlage!

Hier wird nun mit Robbe gebadet ;o)


http://arbustini.blogspot.com/2011/06/pack-die-badehose-ein-nimm-dein-kleines.html

Sonnige Grüße, Sandra

Anonym hat gesagt…

hallo maiga,
unserer pü- rollis sind ganz agile tierchen, sind auf allen weltmeeren unterwegs, haben vor nix angst- einer hat sogar schon beim zuschneiden die bauchflosse verloren, und heut ist er sogar ganz weg. mußte mit in den kindergarten zum spielzeugtag und ist nun wohl zum strand unterwegs. ein foto ist per mail raus. der rolli für den strandkorb ist noch in arbeit, zuerst durften die kids ihre nähen. der helltürkis ist ein mädchen mit einem ballettschleier im haar. der zwerg bestand darauf, man sollte sehen daß es ein mädchen ist.

lieben gruß von der inseel
ina

HALABAJA hat gesagt…

oh wie schade, ich hätte auch gern mitgemacht, habs erst so spät gesehen,.....heute ist ja nun schon der 16. da wirds wohl nichts mehr....lg Jaike

minnies hat gesagt…

Wie schade, ich hab auch ein zu beschenkendes, zukünftiges Neugeborenes in der Familie und hätte gern mitgemacht.

♥Bea♥ hat gesagt…

Habe deinen Blog jetzt erst gefunden und möchte danke sagen für die tolle Anleitung:-)
lg Bea