Dienstag, 15. Juni 2010

ein tag im süden oder frau pü macht eine pause


na gut nur im süden ihrer stadt und es war auch
nur eine kleine pause :O), denn ein fliepiblöckchen
musste noch fertig werden, aber für die
schönheiten im garten sollte man immer zeit
haben.



und einen von 20 strolchen, äh molchen hat frau pü
auch erwischt.

Kommentare:

Nähkitz hat gesagt…

hach, schöööön! und der strolchmolch ist ja sehr beschaulich ;o)
liebe sonnige grüße!

bellaina hat gesagt…

Sooo schöne Bilder!!!!

Liebsten Gruß
Sabine

gretelies hat gesagt…

Oooh ... Molche ... die hat es bei uns im Teich nie gegeben. Toll!!!

Liebe Grüße
Anne