Freitag, 29. August 2014

Petrol und moosgrün im Wohnzimmer


Im Hochsommer ist das Wohnzimmer fast komplett weiß eingerichtet.
 Je herbstlicher es draußen wird, desto mehr Farbe kommt hinzu. Ein kleiner
Teppich, ein paar Kissen und das Moodboard in petrol, türkis und moosgrünen
Tönen lassen den Raum gleich ganz anders wirken.

Der Friday-Flowerday-Strauß stammt heute aus unserem Garten.
Er besteht aus Farnen, Fetthennen, Olivenzweigen und einer
Hortensienblüte und wandert gleich zum Holunderbluetchen.





Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Kommentare:

Astrid Ka hat gesagt…

Schön, Maiga, diese Farben! Du kennst ja meine Schwäche....
Liebe Grüße & ein schönes Wochenende!
Astrid

Flottelotta Blau hat gesagt…

Die Farbkombination mag ich sehr! LG Lotta.

anna hat gesagt…

Ich find sie auch sehr gelungen!

LG anna

siebenVORsieben hat gesagt…

Gefällt mir wieder gut bei dir!
Ein schönes Wochenende
Jutta

Hej Hanse hat gesagt…

Toll! Ich mag deine Farben sehr... Liebe Hamburger Grüße, Ulli

Holunderbluetchen® hat gesagt…

Diese Farben haben wir gerade im Bad, sie wirken irgendwie stimmungsaufhellend und beruhigend zugleich !!! Und dein Strauß ist das Sahnehäubchen :-) Ganz herzliche Grüsse aus Niederösterreich und ein schönes Wochenende, helga