Montag, 28. November 2011

Neue Stickserie ODER alte Strickjacke


Man nehme eine alte Strickjacke, eine Kinderwärmflasche und ein bißchen
Tüddelkram.


Die Wärmflasche in den Ärmel stecken und abmessen, das Bündchen mit
einem hübschen Band abbinden. Unten ca. 1cm Überlänge stehen lassen und
den Ärmel abschneiden. Die Wärmflasche wieder entfernen und den
Stricküberzug mit der Hand oder der Nähmaschine unten zunähen.
Nun kann er mit Bändern und Buttons aufgehübscht werden.


Fertig ist ein nettes schnelles Geschenk und aus dem Rest der
Strickjacke ist noch ein Kissen entstanden.


Und schon liegen die nächsten Pingupüs unter der Stickmaschine...


Pingupüs am 8.12. bei Huups, Webbänder: farbenmix

Kommentare:

Maya... hat gesagt…

herzallerliebst!

ich bin ab sofort pinguin fäään!!

zepideh hat gesagt…

Oh, ich freu mich! Pinguine stehen hier sehr hoch im Kurs und Deine sind so schön!
Ganz liebe Grüße von Nina

Lila-Lotta hat gesagt…

Die sind ja so was von cool !
Pingpüliche Grüße,
Sandra

Ulli hat gesagt…

Frau Pü, das ist ja mal ganz schlaufuxig mit der Strickjacke.
Und die PinguPÜs sind einfach nur *eekeek*
Grüßchen nach Püdorf von Frau Reh

Kerstin hat gesagt…

ach herrlich. Allein der name "Pingupü" ist klasse. Ich liebe Pinguine eh ! Toll.
Leider habe ich keine Stickmaschine. :( Gibts die auch fertig zu kaufen ??

Lieber Gruß
Kerstin

Muddi hat gesagt…

Welch klasse Idee!! Da muss ich doch glatt mal mein Restelager durchwühlen nach alten Stricksachen...

Liebe Grüße,
Sarah

paulapü hat gesagt…

Kerstin,
die Pingupüs wird es auch wieder als fertige Wunschstickis bei der Zaubermasche.de geben.
Liebe Grüße
Maiga

kreativkäfer hat gesagt…

Total schön!
LG Andrea

Manu hat gesagt…

Da hast du den Pulli ja super aufgewertet und die Pingus sehen toll aus.
LG Manu

Karin hat gesagt…

Eine tolle Idee einer Strickjacke neues Leben einzuhauchen!
Die Pinguine sind total süß!

LG Karin

Inga hat gesagt…

Die Wärmflasche ist ein tolles Unikat geworden!!!!Aber am besten finde ich den Pinguin!!!Klasse!
Liebe Grüße von Inga

Ulla's Quilt World hat gesagt…

Hi! Greetings from Finland! Your crafts are so fantastic! It's so nice to find other quilters all around the world! :)

Love, Peace and Happiness hat gesagt…

Schick in Strick, so verbringe ich gerne die kalte Jahreszeit, mein Schatzu allerdings kann die alten Zöpfe nicht mehr sehen ... die Wollwaren die es noch nicht in die Kleiderkammer geschafft haben, werden wohl nun ihr 2. Leben starten! Tolle Idee, echt!Klappt bestimmt auch bei textilen Amateuren wie mir*freu*!
Liebe Grüsse, Sabine

pünktli und anton hat gesagt…

so gierig deine pinguPÜs! da wird man doch sofort traurig, dass man keine stickmaschine besitzt....
eifach schön!
pünktli

dickmadamme hat gesagt…

o das ist ja eine süße und vorallem sehr kuschelige idee! toll :)
lg angela

Sonea Sonnenschein hat gesagt…

Die PinguPÜs werden hier auf jeden Fall auch noch einziehen! Da besteht unser kleiner Pinguin-Fan drauf!! :o)

Und die Wärmflasche ist soooooooo schöööööön!


Viele liebe Grüße
Katharina

Lillith Rose hat gesagt…

Jetzt weiß ich was ich mit den ganzen Pullis mache wenn der Mann an meiner Seite mal wieder die Waschmaschine gequält hat und wir danach entweder reichlich abspecken müssten oder die Pullis den Weg in die Tonne gefunden haben.....geniale Idee....DANKE !
Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

Die Raumfee hat gesagt…

Schön geworden.
Pulloverkissen und Pullover-Wärmflaschenhüllen mach ich auch. :-)

Christina hat gesagt…

Die Idee ist ja super! Ich hab zwar keine Kinderstrickjacke hier, aber eine alte von mir selbst. Das müsste auch funktionieren. Ich werde es ausprobieren. Danke für die Inspiraton!
LG, Christina

ein-sternchen.blogspot.de