Donnerstag, 24. November 2011

Eichkatz


Übrigens meine witzigste Eichhörnchengeschichte passierte vor 2 Jahren,
als ein sehr mageres und sehr hungriges Tier aus dem Garten in unsere Wohnung lief,
aber leider auf den alten Holzdielen überhaupt keinen Halt fand und wie ein Eisläufer
übers Holz schlitterte. Ich lief schnell zum Fenster, damit es auf der Parkseite
hinauskam, aber was macht der kleine Schelm?, er läuft einmal um den Häuserblock
und sitzt 2 Minuten später wieder auf der anderen Seite im Garten. Dort hat es
dann ein paar Walnüsse bekommen.

Wer ein bißchen Muße hat liest im vorletzten Post ein paar von den lustigen,
traurigen und schönen Gedichten und Geschichten nach. Dankeschön, ihr habt Euch
soviel Mühe gegeben.

Eichkatzband, jetzt bei farbenmix

Kommentare:

Nadia hat gesagt…

So schön, liebe Frau Pü!
I love Eichkatz! :-)
Liebe Grüße,
Ihre Frau Miniplätzchen

Mary Blue hat gesagt…

In meinem Garten gibt es ebenfalls Eichhörnchen, die haben sich zum Glück aber immer ganz normal verhalten...Dein Blog gefällt mir, hab ich direkt abonniert!
LG