Dienstag, 13. Oktober 2009

wildes eichhörnchen



wir haben zuwachs bekommen, ein kleines,
ziemlich hungriges eichhörnchen hat uns
letztens in der wohnung besucht, voller
panik hüpfte es über das rutschige parkett, bis ich es zum
fenster herauslassen konnte.
ich hatte nur angst, dass sich unsere katze
auf das tierchen stürzt, doch kira hat nur
müde aus ihrem karton geschaut, mmmh sie wird wohl alt...

ich suche noch nach einem namen für das eichhörnchen,
habt ihr eine idee?

woher die eichnuss und die blätter kommen?,
die auflösung gibt es im nächsten post.

Kommentare:

Mädchenkram hat gesagt…

Was für ein süßes Kerlchen. Wir hatten früher bei meiner Oma auch mal ein Eichhörnchen, dass immer bis in den Flur kam. Leider ist es bei einem Sturm in ein Wasserfass gefallen und ertrunken :-(
Es hieß Kiki, der Nama passt irgendwie zu einem Eichhörnchen ;-)

Liebe Grüße,
Sarah

Sabine hat gesagt…

Hallo Mia und Maiga,
dises süsse Eichhörnchen sollte
Mulle heisen.
Liebe Güße Malina

Vanessa hat gesagt…

Ach wie süß ist der kleine Kerl!

Wir hatten letztes Jahr ein kleines Eichhörnchen großgezogen und dann auswildern lassen, als er groß genug war um alleine Futter zu finden und sein Nest zu bauen.
Der hieß "FRODO" und hat uns eine schöne Zeit bereitet.

Lieben Gruß Vanessa

Familie und kreatives Chaos hat gesagt…

Wir hatten früher immer so viele Eichhörnchen bei uns zu Hause. Und die hießen immer Hansi.
Liebe Grüße
Claudia

Emily Fay hat gesagt…

...die sind immer sehr putzig...ich freue mich immer wie ein kleines Kind wenn ich eins sehe;)Vielleicht sollte es Putzi heißen da sie so putzig sind;)

lg marion

Creative crazy hat gesagt…

niedlich, bei uns wohnt nen Igel der wir dauch immer bewundert.

lieben Gruß
Mel

ela hat gesagt…

Wie wär`s mit "Puschel"- Der puschelige Schwanz könnte dafür Namensgeber sein...

War gerade auf Besuch in der FEENWERKSTADT - da gibt es einen Specht zu sehen...

Ihr macht mich nschon ein bischen neidisch mit Euren HOFtieren :-)

Herzliche Grüße
Michaela

Nadia hat gesagt…

Hallo Maiga,
zu uns kommt auch immer ein Eichhörnchen, das heißt Manfred :-) !
Wie wäre es denn mit Norbert? Norbert Nuß !
Liebe Grüße,
Nadia

MAMUME hat gesagt…

NUSSBERT oder EICHELBERT find ich klasse.
Diese Bild ist einfach zu schön. Ich finde es immer wieder faszinierend, dass ihr in solchen Situationen immer eine Kamera bereit habt.
Neid!
LG Britta

Tanja vom Krabbelkäfer hat gesagt…

Unser Eichhörnchen heißt Willi..
ich finde es total süß, das flitzt immer so schnell durch den Garten.

Viele liebe Grüße

Jan Peter
Ps: jhhhfsuuhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu

Denn Anfang hat die Mama geschrieben, das PS ich...

Grimmerling hat gesagt…

Bei meinen Schwiegereltern hoppelt auch immer ein Eichhörnchen rum, ganz niedlich und bekommt auch Nüsschen hingelegt die es sich abholt und wehe da liegt mal keine :o). Meine Schwiegereltern haben "ihr" Eichhörnchen Pumuckl getauft.

Liebe Grüße
Ina

Dibabo hat gesagt…

Nusspli.
Sehr süss.

;o)
Diba