Samstag, 17. Oktober 2009

*abc
die katze
lief im schnee
und als sie wieder
nach hause kam...

...lag schon die
abmahnung da.*

ich gehe jetzt mal die luft schützen
und wehe einer atmet noch!!!


und
puh hab ich ein glück, dass meine tierchen
immer brav stiefel oder gummischuhe tragen.

Kommentare:

Enemenemeins hat gesagt…

Bitter ist das. Und mehr als peinlich für die Firma…

Martha hat gesagt…

*lach*

Ich habe meine Katzen direkt beim Schönheitschirurgen angemeldet um je einen Zeh zu entfernen. SIcher ist sicher... nicht das da jemand einen Tatzenabdruck auf meinem Parkett sieht und ich Post bekomme... :-O

Zaubermasche hat gesagt…

Ich hoffe, dass das ein dickes, fettes, verlustreiches Eigentor wird!!
Ist es nicht schön, dass es sooo viele Outdoorklamottenanbieter gibt?

Liebe Grüße
Marilena

"von fuxig" hat gesagt…

Hoffentlich zieht FiällRäven nicht nach, sonst muss ich mir einen neuen Familiennamen suchen ;-)
Echt bescheuert und ich liebe zwar JW, aber es gibt auch noch andere, so.
LG Melle

evchen hat gesagt…

Wenn man in der Krise keine Umsätze mehr macht, holt man den Verlust eben über Anwälte wieder rein... So scheint es! Bitte verklag mich nicht. Ich habe geatmet. Aber ich stehe dazu!
GLG Eva

IneS. hat gesagt…

Schon gesehen? Bitte weitersagen!

LG, IneS.

Tadewi´s Elfenatelier hat gesagt…

Wie gut das unser Hase ganz andre Abdrücke macht.
Und auch nur vor fremden Augen geschützt.:o)))


GLG Tadewi

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Zum Glück hat mein Erwin keine Pfoten.
Aber da hilft nur ein: Krallen zeigen und weiter sagen.
Grüße von
Mara Zeitspieler