Montag, 27. Februar 2012

Heute gibt es Fisch

oder doch nur Gemüse? ;O)

Was wir so machen?


Es wird gepinselt und ausgemistet.

Dienstag, 21. Februar 2012

Sonntag, 19. Februar 2012

Mir war heute so flieder-frühlingshaft

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

PS: Das ist leider kein Flieder, sondern es sind Hyazinthen, ich habe
mich nur auf die Farbe bezogen.

Donnerstag, 16. Februar 2012

2 neue Tassen...

wandern gleich in meinen Shop.

Donnerstag, 9. Februar 2012

Alles Kappes ODER Eintopf mit Chinakohl

Was soll man bei diesem Wetter essen? 
Im Moment darf es bei uns ruhig etwas deftiger sein.

Ihr benötigt:
1 Chinakohl, 1 Zwiebel, 2 große Möhren, 3 große Kartoffeln 
und ein Streifen Paprika.
500g Hackfleisch, Öl und Brühe, (Pfeffer)
Sahne oder Crème fraiche

Die Zwiebelstücke und das Hackfleisch anbraten.

Das restliche Gemüse kleinschneiden und in einem großen Topf
mit Wasser und Brühe weichkochen. Die Brühe bis auf einen kleinen Rest
abgiessen (und für weitere Suppen aufheben). Nun das Hackfleisch und
die Zwiebeln dazugeben, noch einmal auf kleiner
Flamme kurz köcheln lassen. Wer mag  fügt noch ein bißchen
süße Sahne oder Crème fraiche hinzu.
FERTIG.

Sieht leider nicht so lecker aus wie es schmeckt!


Sonntag, 5. Februar 2012

Februar

Nein lieber Februar wir beide werden keine Freunde mehr. Wirklich ich habe 
es versucht Jahr für Jahr dir etwas abzugewinnen, aber du bist mir zu kalt, oft
auch zu nasskalt. Schnee wünscht sich hier auch keiner mehr und weil wir alle
keine Skifahrer sind, sorry, mag ich nur eine einzige Sache an dir, du hast nur
28, bzw alle 4 Jahre 29 Tage.
Und mögt ihr den Februar????

Donnerstag, 2. Februar 2012

Und noch etwas Tierisches

Eine Stadt wollte ich schon immer einmal bauen ;O). Das Motiv kann als Plakat
oder Geschenkpapier verwendet werden, weitere Produkte sind bald in meinem
Shop und bei PeppAuf erhältlich.

Mittwoch, 1. Februar 2012

"Mixed and Stitched* von Jen Osborn


oder die FLIEPIS (paulapü/farbenmix) als Globetrotter, hier sind
sie in einem kanadischen Nähbuch verwendet worden.
Wer gerne diesen "wilden" Nähstil mag, der kommt auf seine Kosten.
Projekte werden Schritt für Schritt mit Fotos erklärt, allerdings
ist das Buch nur in englisch erhältlich. Tipps zum Thema Färben
oder Bleichen, aber auch nette Ideen für Boxen, kleine Taschen,
Tiere und Sketchbooks sind zu finden.
(www.CreateMixedMedia.com)